Zum Inhalt:
Unterstützen Sie Manova mit einer Spende
Unterstützen Sie Manova
Michel Chossudovsky Michel Chossudovsky
Foto: gilotyna4/Shutterstock.com

Michel Chossudovsky

Michel Chossudovsky, Jahrgang 1946, ist ein kanadischer Professor der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Ottawa. Er ist der Herausgeber des Centre for Research on Globalization und bekannt für seine globalisierungskritischen Publikationen.

Innen- & Außenpolitik
Der Schock-Putsch

Der Schock-Putsch

Die Schließung der Volkswirtschaften vieler Länder während der Coronazeit war ein geplantes, beispielloses Verarmungs- und Enteignungsprogramm.

Ideologiekritik
Die Gewohnheitstäter

Die Gewohnheitstäter

Pfizer „übernimmt“ den EU-Impfstoffmarkt und knüpft damit an seine dunkle Geschichte der profitgetriebenen Irreführung an.

Ideologiekritik
Spätes Eingeständnis

Spätes Eingeständnis

Die WHO selbst bestätigt, dass die COVID-19-PCR-Tests zu fehlerhaften Ergebnissen führen ― der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage.

Tiefer Staat
Der globale Staatsstreich

Der globale Staatsstreich

Die Covid-19-„Pandemie“ zerstört das Leben von Menschen, inszeniert eine wirtschaftliche Depression und zeigt sich am Ende als weltweiter Staatsstreich.

Tiefer Staat
Der Corona-Krieg

Der Corona-Krieg

In Kooperation mit Big Money und Big Pharma initiierte die WHO eine beispiellose Desinformationskampagne — auch um China zu schaden.

Arm & Reich
Der neue Feudalismus

Der neue Feudalismus

Der Neoliberalismus tritt in sein finales Stadium von Raub, Plünderung und Totalitarismus ein — der Staat selbst wird privatisiert.

Ideologiekritik
Die Angst-Kampagne

Die Angst-Kampagne

Die Corona-Daten werden massiv manipuliert, um eine Gefährlichkeit des Virus zu suggerieren, die es so nicht gibt.