Zum Inhalt:
Unterstützen Sie Manova mit einer Spende
Unterstützen Sie Manova
Tragödie und Hoffnung

Tragödie und Hoffnung

Im Manova-Exklusivgespräch diskutieren Tom-Oliver Regenauer und Ernst Wolff, wie Staat und Wirtschaft gemeinsam ein System zur Kontrolle der Welt errichten.

Tom-Oliver Regenauer und Finanzexperte Ernst Wolff ordnen diese Entwicklungen im neuen Manova-Exklusivgespräch ein.


Tom-Oliver Regenauer im Gespräch mit Ernst Wolff


Manova sammelt keine nutzerbezogenen Daten. Auf YouTube, Spotify und Co. haben wir leider - noch - keinen Einfluss. Wenn Sie den Inhalt wiedergeben möchten klicken Sie bitte auf diese Box. Dann werden gegebenenfalls einige Ihrer Nutzungsdaten durch die jeweilige Plattform erfasst.




Wenn Sie für unabhängige Artikel wie diesen etwas übrig haben, können Sie uns zum Beispiel mit einem Dauerauftrag von 2 Euro oder einer Einzelspende unterstützen.

Oder senden Sie einfach eine SMS mit dem Stichwort Manova5 oder Manova10 an die 81190 und mit Ihrer nächsten Handyrechnung werden Ihnen 5, beziehungsweise 10 Euro in Rechnung gestellt, die abzüglich einer Gebühr von 17 Cent unmittelbar unserer Arbeit zugutekommen.

Weiterlesen

Der Vorhang fällt
Thematisch verwandter Artikel

Der Vorhang fällt

Unterdrückung und Täuschung sind zu globalen Phänomenen geworden. Was daran Hoffnung macht, ist jedoch, dass auch der Umsturz ein globaler sein wird. Exklusivabdruck aus „Truman Show“.

Der Griff nach dem Strohhalm
Aktueller Artikel

Der Griff nach dem Strohhalm

Hoffnung führt nicht immer aus dem Tief heraus — ohne Hoffnung bleiben wir jedoch gewiss in unserer Verzweiflung stecken. Es kann schon helfen, Betroffenen zuzuhören.

Der Prügelknabe
Aus dem Archiv

Der Prügelknabe

Die Verleumdungen gegen Julian Assange entbehren jeder Grundlage und sollen den kritischen Journalismus zum Schweigen bringen.