Zum Inhalt:
Unterstützen Sie Manova mit einer Spende
Unterstützen Sie Manova
Den Frieden wiedererlernen

Den Frieden wiedererlernen

Im Manova-Exklusivgespräch erklärt der Theologe und Friedensaktivist Eugen Drewermann, wie aus menschlicher Angst die Spirale der Gewalt entsteht und warum wir uns auf die Logik des Krieges niemals einlassen sollten.

„Es gibt keinen Weg zum Frieden; der Frieden selbst ist der Weg.“

Am Ursprung der endlosen Spirale der Gewalt in der Welt steht die Angst. Wir haben gelernt, auf Angst durch Drohung und Angstverbreitung zu reagieren. Eine heillose Steigerung. Man kann da nur aussteigen, wenn man die Angst besiegt. Die Befreiung von der Angst erreicht man aber nicht mit innerweltlichem Denken, mit säkularer Rationalität, sondern wir müssen uns von einem Absoluten jenseits dieser Welt her verstehen. Davon handelt die Bergpredigt. Und mit der Bergpredigt im Herzen tritt Drewermann gegen die von Olaf Scholz verkündete „Zeitenwende“ an: das Regierungsprogramm der Remilitarisierung der Verhältnisse und das Vergessen von 70 Jahren Verständigungspolitik. Doch wir werden auch diesen Krieg nicht gewinnen, sondern allenfalls eine neue Drehung auf der Spirale der Gewalt erreichen.

Mit Gandhi sagt Drewermann: Gewaltlosigkeit bedeutet nicht willige Unterwerfung unter den Unterdrücker, sondern seelischen Widerstand gegen ihn. Die Bergpredigt ist keine Gebrauchsanweisung dafür, sondern ein Beispiel. Es heißt stets: Mit der Bergpredigt kann man keine Politik machen. Eugen Drewermann bringt einen in Versuchung, es doch wenigstens einmal zu versuchen.

Roland Rottenfußer hat dem Buch eine ausführliche und erhellende Rezension gewidmet: „Die wahre Zeitenwende


Walter van Rossum im Gespräch mit Eugen Drewermann


Manova sammelt keine nutzerbezogenen Daten. Auf YouTube, Spotify und Co. haben wir leider - noch - keinen Einfluss. Wenn Sie den Inhalt wiedergeben möchten klicken Sie bitte auf diese Box. Dann werden gegebenenfalls einige Ihrer Nutzungsdaten durch die jeweilige Plattform erfasst.




Eugen Drewermann: „Nur durch Frieden bewahren wir uns selber. Die Bergpredigt als Zeitenwende“. Patmos Verlag. Ostfildern 2023. 286 Seiten. € 28

Hier können Sie das Buch bestellen: Buchkomplizen


Wenn Sie für unabhängige Artikel wie diesen etwas übrig haben, können Sie uns zum Beispiel mit einem Dauerauftrag von 2 Euro oder einer Einzelspende unterstützen.

Oder senden Sie einfach eine SMS mit dem Stichwort Manova5 oder Manova10 an die 81190 und mit Ihrer nächsten Handyrechnung werden Ihnen 5, beziehungsweise 10 Euro in Rechnung gestellt, die abzüglich einer Gebühr von 17 Cent unmittelbar unserer Arbeit zugutekommen.

Weiterlesen

Mein Feind und Helfer
Thematisch verwandter Artikel

Mein Feind und Helfer

Im Manova-Exklusivgespräch mit Walter van Rossum erläutern der Datenanalyst Tom Lausen und der Medienethiker Aron Morhoff, wie wir die künstliche Intelligenz zum Wohle des Menschen nutzen können, ohne dass der Mensch von ihr benutzt wird.

Die Mauer muss her!
Aktueller Artikel

Die Mauer muss her!

34 Jahre nach der Wiedervereinigung wird das Land durch eine neue Mauer gespalten: die Brandmauer gegen unliebsame Weltanschauungen.